Bei Blechdosen keine Trennung zwischen Werbewirkung und Verpackungsnutzen ?

Blechdosen als Verpackung

Eine Verpackung, Blechdosen als Verpackung ?. Egal ob Polybeutel oder Blechdose, es sollte als wichtigste Funktion in erster Linie den Inhalt vor Licht und äußeren Einflüssen schützen. Die Blechdose hat den ergänzenden Vorteil auch stark lichtschützend zu sein allerdings auch einen Nachteil, die Stoßfestigkeit ist nicht immer gegeben. Wobei andere Verpackungen auch dort Ihre Schwäche haben. Durch das hohe Eigengewicht macht es ein Produkt schwerer, daher suggeriert es durch das Gewicht auch meist eine höhere Wertigkeit des Inhaltes. Ok, Kunsststoffverpackung, die eine eingegossenen Betonkern haben, kommen die auch nicht mit.

Blechdosen als Verpackung – längerfristige Werbewirksamkeit

Wenn man nun den metallischen Glanz, die Möglichkeit Matt- und Glanzlack zu kombinieren, vielleicht sogar mit einer Prägestruktur, dann haben wir bei einer Metalldose ein geniales Produkt, welches viele positive Eigenschaften mit sich bringt und dem Inhalt sowie einer Marke zu hohem Glanz verhelfen kann. Dank des häufig zu beobachten Zweitnutzens einer Dose liegt auch eine längerfristige Werbewirksamkeit zugrunde und der Verpackungsnutzen tritt in den Hintergrund. Man kann daher sagen von der Fabrik bis zum Regal überwiegt bei der Blechdose der Nutzen als Produktverpackung, beim Kunden die Werbewirksamkeit bedingt nicht den hohen Anteil am Zweitnutzen.

Digitaldruck für Events auf Blechdose
Digitaldruck für Events auf Blechdose